Karl IV. / Karel IV. (německy)

978807252129680-7252-129-29788072521296Práh s.r.o.

Das Buch, das Sie in den Händen halten, erzählt von einem Kaiser und einem kleinen Knaben, von einem Ehemann, Vater, Feldherrn, Gebildeten und Schriftsteller. Dies alles war der böhmische König und römische Kaiser Karel IV. (1316–1378). In Karls Leben begegneten sich zwei Voraussetzungen des Schicksals in glücklicher Weise: eine außerordentliche Intelligenz mit einer außergewöhnlichen gesellschaftlichen Position, die ihm die Erfüllung seiner mutigen Visionen ermöglichte. Aber auch das persönliche Leben Karels (Karls) IV. ist eine große Geschichte, voll von dramatischen Wendungen, spannend von Anfang bis Ende. Wie hat der vierjährige Prinz, gefangen gehalten von dem Vater in einer Königsburg, die Welt wahrgenommen? Was fühlt ein siebzehnjähriger Jüngling, der an Stelle seines Vaters ein Land regieren soll, dessen Sprache er bereits vergessen hat? Und welche Freude für den Vater, als der lang erwartete Sohn und Reichserbe auf die Welt kommt... Die herrlichen Illustrationen, inspiriert von zeitgenössischen Gemälden, geben dem Bild von Karels (Karls) Leben die Gestalt eines außergewöhnlichen Kleinodes, mit den ihn zweifellos so mancher mittelalterlicher Dichter verglich.


Die Schriftstellerin Alena Ježková (1966) widmet sich bereits einige Jahre dem Schaffen für Kinder und Jugendliche. Ihr letztes Buch mit dem Titel Praha matka měst [Prag, das alte Weib der Städte] (Albatros 2002) erhielt die Auszeichnung Das Goldene Band, den Suk-Preis der Kinderbibliotheken und den Preis der Verlagsanstalt Albatros.


Die Illustratorin Renáta Fučíková (1964) erhielt für ihr bisheriges Schaffen eine Reihe von Prestigepreisen aus der ganzen Welt. Außerdem wurde sie im Jahre 1998 auf die Ehrenliste der IBBY bei der UNESCO eingetragen, im Jahre 1999 wurden ihr der erste Preis auf der Biennale der Illustrationen in Teheran und einige Auszeichnungen des Goldenen Bands für originelles Schaffen für Kinder und Jugendliche verliehen.

rok vydání200511
vydavatelPráh s.r.o.
počet stránek42
vazbaPevná bez přebalu matná
rozměry245x320 mm
ISBN80-7252-129-2
Ilustrativní obrázek

Zaplatím po vyzkoušení
Das Buch, das Sie in den Händen halten, erzählt von einem Kaiser und einem kleinen Knaben, von einem Ehemann, Vater, Feldherrn, Gebildeten und Schriftsteller. Dies alles war der böhmische König und römische Kaiser Karel IV. Celý popis
Ilustrativní obrázek
ilustrační obrázek
299 Kč
271.81 Kč bez DPH
€ 11.46
299 obvykle do pěti dnů věda a technika
Dostupné:
obvykle do pěti dnů
EAN:
9788072521296
  ks
ISBN:
80-7252-129-2
DPH:10 %
Hmotnost:0.63 kg


 
5 stars, based on 1 reviews


Das Buch, das Sie in den Händen halten, erzählt von einem Kaiser und einem kleinen Knaben, von einem Ehemann, Vater, Feldherrn, Gebildeten und Schriftsteller. Dies alles war der böhmische König und römische Kaiser Karel IV. (1316–1378). In Karls Leben begegneten sich zwei Voraussetzungen des Schicksals in glücklicher Weise: eine außerordentliche Intelligenz mit einer außergewöhnlichen gesellschaftlichen Position, die ihm die Erfüllung seiner mutigen Visionen ermöglichte. Aber auch das persönliche Leben Karels (Karls) IV. ist eine große Geschichte, voll von dramatischen Wendungen, spannend von Anfang bis Ende. Wie hat der vierjährige Prinz, gefangen gehalten von dem Vater in einer Königsburg, die Welt wahrgenommen? Was fühlt ein siebzehnjähriger Jüngling, der an Stelle seines Vaters ein Land regieren soll, dessen Sprache er bereits vergessen hat? Und welche Freude für den Vater, als der lang erwartete Sohn und Reichserbe auf die Welt kommt... Die herrlichen Illustrationen, inspiriert von zeitgenössischen Gemälden, geben dem Bild von Karels (Karls) Leben die Gestalt eines außergewöhnlichen Kleinodes, mit den ihn zweifellos so mancher mittelalterlicher Dichter verglich.
Die Schriftstellerin Alena Ježková (1966) widmet sich bereits einige Jahre dem Schaffen für Kinder und Jugendliche. Ihr letztes Buch mit dem Titel Praha matka měst [Prag, das alte Weib der Städte] (Albatros 2002) erhielt die Auszeichnung Das Goldene Band, den Suk-Preis der Kinderbibliotheken und den Preis der Verlagsanstalt Albatros.
Die Illustratorin Renáta Fučíková (1964) erhielt für ihr bisheriges Schaffen eine Reihe von Prestigepreisen aus der ganzen Welt. Außerdem wurde sie im Jahre 1998 auf die Ehrenliste der IBBY bei der UNESCO eingetragen, im Jahre 1999 wurden ihr der erste Preis auf der Biennale der Illustrationen in Teheran und einige Auszeichnungen des Goldenen Bands für originelles Schaffen für Kinder und Jugendliche verliehen.
rok vydání200511
vydavatelPráh s.r.o.
počet stránek42
vazbaPevná bez přebalu matná
rozměry245x320 mm
ISBN80-7252-129-2


Chcete se o produktu dozvědět více? Napište nám

E-mail: Váš e-mail pro odpověď
Text:


Jak zákazníci hodnotí produkt

Karl IV. / Karel IV. (německy)

Průměrné hodnocení 100%. Hodnotil 1 zákazník. Zobrazujeme pouze hodnocení s vyplněným textem.

uvozovkyKrasna knizka.mam ji jako darek pro meho kamarada v SRN.moc se mu libila....uvozovky

před 22 měsíci, Ověřený zákazník   
KUPTE TOTO ZBOŽÍ DNES A ZAPLAŤTE JEJ AŽ PO VYZKOUŠENÍ.

KUP NAJISTO - Nová platební služba pro jistotu při nakupování.

Vyzkoušejte vaše zboží doma, zaplaťte za 14 dní.

Pro schválení služby Kup Najisto budete přesměrováni na stránky pro ověření Vaší identity. Podle výše Vašeho nákupu můžeme k ověření Vaší identity požadovat i rodné číslo, případně číslo občanského průkazu.

Údaje zpracováváme zabezpečeně a v souladu se Zákonem o ochraně osobních údajů.
Platební služba Kup Najisto není určena pro podnikatele a firmy (držitelé IČ).

 
 

Rodina NWT

Nákup bez obav

Patro.cz

Rychlý kontakt

Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním tohoto webu s tím souhlasíte.
Podle zákona o evidenci tržeb je prodávající povinen vystavit kupujícímu účtenku. Zároveň je povinen zaevidovat přijatou tržbu u správce daně online; v případě technického výpadku pak nejpozději do 48 hodin.